Betreuungslehrkräfte und Studierende lernen sich am Staatsinstitut kennen

Am Donnerstag, dem 18. Oktober fand von 15.00 bis 16.30 Uhr am Staatsinstitut eine Planungs- und Organisationsveranstaltung für betreuende Praktikumslehrkräfte statt.

Über 40 Förderlehrer/innen, Lehrer/innen, Schulleiter/innen folgten der Einladung ans Staatsinstitut. Besprochen wurden inhaltliche und organisatorische Fragestellungen rund um das Praktikum. Zudem erhielten die Studierenden die Möglichkeit, sich persönlich bei ihren künftigen Betreuungslehrkräften vorzustellen und ihnen Steckbriefe für den Aushang in den Lehrerzimmern zu überreichen.

(IT)


Projekt Hochtheta - ein sommerlicher und gelungener Einstieg ins Ausbildungsjahr 2018/2019

Das Projekt „Hochtheta“ zum Kennenlernen für unsere Neuen ist inzwischen eine traditionelle Veranstaltung zu Beginn des Ausbildungsjahres. Die Studierenden des Abschlusslehrganges bereiteten unter der Leitung von Dr. Alexandra Neubauer und Dr. Ina Thieme auch in diesem Jahr eine Vielzahl an kreativen Aufgabenstellungen zur Mathematik im Gelände vor. 


Seiten

Staatsinstitut für die Ausbildung von Förderlehrern in Bayreuth RSS abonnieren